IT-Tage 2016
12. - 15.12.2016
Frankfurt am Main

 

Session-Archiv

Ulrich Zeh

15.12.2016

14:00 - 14:45

Raum Berlin

Session

In einer dynamischen und sich stets wandelnden IT-Welt wird es zunehmend schwerer, ein adäquates Sicherheitsnetz aufrecht zu erhalten sowie Sicherheitsprobleme zu identifizieren und zu beheben. Bring your own Device sowie der Zugriff auf Unternehmensressourcen von überall zu jeder Zeit weichen die Unternehmensgrenzen auf und bringen die traditionellen Sicherheitsmonitoring-Lösungen im Netzwerk- und Serverbereich an ihre Grenzen. Nexthink ist Marktführer im Bereich End-User IT Analytics und zeigt mit der gleichnamigen Lösung Compliance Probleme dort auf, wo die meisten Angriffe Ihren Ursprung haben: dem Endpoint. Nexthink erfasst neben dem Status der vorhandenen Sicherheitslösungen alle ausgeführten Binaries, welche Verbindungen aufgebaut werden und welche Ziele angesprochen werden. Durch die einzigartige Korrelation und graphische Aufbereitung dieser Informationen in Echtzeit zeigt Nexthink auf, wo gefährliche oder nicht aktualisierte Programme oder Dateien ausgeführt werden, Sicherheitslösungen wie Proxy Server oder Firewalls umgangen werden oder weitere Sicherheitspolicies nicht greifen. Übersichtliche Dashboards ermöglichen die Überprüfung von Compliance Vorgaben inklusive historischer Daten und das Beseitigen von Sicherheitproblemen.

Ulrich Zeh geht in seinem Vortrag auf die Vorteile von End-User IT Analytics sowie die einmalige Funktionsweise von Nexthink ein und präsentiert anschaulich anhand von Kundenbeispielen den Erfolg.