IT-Tage 2017
11. - 14.12.2017
Frankfurt am Main

Andreas Lambrecht
Andreas Wilke

11.12.2017

09:00 - 16:30

Raum Stratus 2

Workshop

Übersicht zu Docker mit Praxisbeispielen - Schulung im Rahmen der IT-Tage 2017

In den letzten Releases seit Anfang 2016 sind viele neue Features hinzugekommen, die zur Sicherheit von Docker-Containern beitragen. In diesem Workshop zeigt Ihnen Andreas Wilke, Senior Technical Solutions Engineer bei Docker Inc., welche Praktiken und Tools für eine sichere Docker-Umgebung sinnvoll sind und wie man sie einsetzt.

Teil I: Docker

  • Wozu Container?
  • Transformation von Anwendungsarchitekturen
  • Docker Ökosystem
  • Docker Datacenter Container as a Service
  • Anpassung für das Unternehmen
  • Modernisieren von Anwendungen
  • Container-Landschaft gestalten
  • Docker: Technische Internals

Teil II: Docker Enterprise Edition

  • Docker Datacenter Platform
  • End-to-End-Security
  • Secure Runtime, Secure Apps, Secure Orchestration
  • Access Control
  • Cryptographic Identity und Chain of Trust
  • Content Scanning
  • Code Promotion Gating, Policy und Audit Enforcement
  • Operational und Runtime Considerations für Enterprise-Anwendungen
  • Orchestration und Swarm: Secure Runtime, Secure Apps, Secure Orchestration.
  • Secure cluster management und policy enforcement in einer Multi/Hybrid-Cloud-Infrastruktur
  • Load Balancing und Networking Updates
  • Advanced Docker Core Project Lookahead
  • Enablement, Adoption Patterns

Workshop-Requirements:

Als Teilnehmer bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit. So haben Sie die Möglichkeit, alle Unterlagen und Installationen mit nach Hause zu nehmen.

Wir werden in der Live Demo den Teilnehmern ermöglichen, Docker Enterprise in einer abgekapselten Umgebung innerhalb der Cloud zu nutzen.

Sie als Teilnehmer können vorab testen, ob Sie sich über den Link https://labs.play-with-docker.com registrieren können. Sie erhalten dann die Möglichkeit, dort eine dedizierte Umgebung zu nutzen. Für die Registrierung auf play-with-docker.com benötigen Sie eine DockerID für den Docker Hub, die Sie über folgende Seite als neuer Benutzer erhalten können: https://hub.docker.com

Für Advanced User wäre es gut, wenn Sie die Lösung Docker for Mac oder Docker for Windows auf Mac installiert haben:

Der Workshop wird interaktiv gestaltet. Sie als Teilnehmer/in können so die verschiedenen Themen,  die die Trainer präsentieren, auf der Umgebung in der Cloud oder lokal nachstellen.

Die Links für das Schulungsmaterial erhalten Sie von Ihrem Trainer.

Info

Sie erhalten ein persönliches Teilnehmer-Zertifikat nach Abschluss dieses Workshops.