IT-Tage 2017
11. - 14.12.2017
Frankfurt am Main

Florian Bader
Nico Orschel

13.12.2017

15:00 - 15:45

Raum Solar 2

Session

Tickets

+ Kollegenrabatt
+ Early Bird

Jetzt anmelden

Eine durchgängige Werkzeugkette von der Anforderung über Codierung, Test, Auslieferung und Überwachung im Live-Betrieb sollte auch für den Mobile-Developer zur Grundausstattung eines jeden Projektes gehören. Nur eine durchgängige Toolkette ermöglicht den Fokus auf Kundennutzen und Qualität durch Vermeidung von manuellen Tätigkeiten sowie Medienbrüchen. Hierbei ist nicht nur wichtig, dass der Endnutzer in kurzen Zyklen neue Updates getreu nach dem Motto von Continuous Delivery bekommt. Auch das proaktive Abrufen und Reagieren auf Monitoring- und Telemetrie-Daten, um auf Fehler, Probleme und Wünsche des Nutzers frühzeitig einzugehen, ist entscheidend.

In diesem Vortrag wird der Weg einer Mobile App von der Idee bis zum App-Store anhand eines Projektes aus der Praxis gezeigt. Welche Schwierigkeiten können dabei auftreten und in welche Schritte macht es Sinn zu investieren, um dem Endnutzer das bestmögliche Erlebnis zu bieten? Wie können Hürden wie Testing und Auslieferung an den Kunden auf eine große Anzahl an verschiedenen Mobilgeräten einfach und unkompliziert gelöst werden?