IT-Tage 2018
10. - 13.12.2018
Frankfurt am Main

Yvonne Roßmann

13.12.2018

09:00 - 09:45

tbc

Session

Tickets

+ Kollegenrabatt
+ Frühbucherrabatt

Jetzt anmelden

Es klingt ganz einfach und unkompliziert: Open Source-Software ist mit zugänglichem Quellcode frei verfügbar. Sofern für eine benötigte Aufgabe eine Open Source-Software zur Verfügung steht, muss somit aus technischer Sicht kein eigener Aufwand mehr betrieben werden und die Software kann schnell und einfach eingebunden werden. Schnell und einfach?

Jedenfalls auf den ersten Blick. Dabei darf jedoch nicht vergessen werden, dass aus juristischer Sicht regelmäßig noch Anforderungen zu erfüllen sind, um keinen Rechtsverstoß zu begehen. Hier erfahren Sie praxisnah die wichtigsten Informationen für einen rechtssicheren Einsatz von Open Source-Software, angefangen bei der Dokumentation bis hin zum Einsatz von Scan-Software.