IT-Tage 2018
10. - 13.12.2018
Frankfurt am Main

Katja Roth

13.12.2018

11:30 - 12:15

tbc

Session

Tickets

+ Kollegenrabatt
+ Frühbucherrabatt

Jetzt anmelden

Sie sind für ein mittelständisches Unternehmen tätig, das schon lange mit seinem Geschäftsmodell erfolgreich ist. Die Strukturen sind etabliert. Das Management organisiert, plant und kontrolliert. Aber die Dinge ändern sich und Sie beginnen sich Fragen zu stellen. Wie geht eigentlich Innovation? Betrifft uns die Digitalisierung? Wie können wir in Zukunft erfolgreich sein? Wann haben wir zum letzten Mal etwas Neues auf den Markt gebracht? Wie geht der Weg zum richtigen Produkt? Gleichzeitig sehen Sie, dass es im Unternehmen nicht mehr so richtig rund läuft. Nichts wird fertig. Sie haben zwar viele Ideen, aber es kommt einfach nichts Neues auf den Markt. Zu allem Überfluss haben Sie den Eindruck vom Wettbewerb mit neuen Produkten überholt zu werden. Und Ihre Mitarbeiter machen das was ansteht ohne große Leidenschaft. Zur Lösung der Probleme haben Sie den Pausenraum modernisiert und einen Kicker gekauft. Aber nichts hat sich geändert. Sie haben neue Prozesse eingeführt, die die Time-to-Market verkürzen sollten. Auch das hatte keine Wirkung. Was braucht es dann, um die Leidenschaft der Mitarbeiter für das Unternehmen (wieder) zu entfachen und innovativer zu werden?

Statt pauschaler Maßnahmen zur Veränderung Ihrer Mitarbeiter müssen Sie sich selbst auf die Reise machen. Sie als Führungskraft wollen andere Ergebnisse. Deshalb müssen Sie Ihre eigenen Sichtweisen und Ihr eigenes Verhalten erkennen, verstehen und ändern. Wenn Sie sich nicht bewegen, werden sich Ihre Mitarbeiter auch nicht bewegen. Beginnen Sie deshalb Ihre Reise mit einer bewussten Beobachtung dessen, was in Ihrem Unternehmen vor sich geht. Suchen Sie nach Erklärungen, für das, was Sie dort sehen. Fragen Sie sich, welchen Einfluss Ihr eigenes Verhalten auf das Gesehene hat. Nutzen Sie aktive Perspektivwechsel, um weitere Einsichten über das Beobachtete zu generieren. Entwerfen Sie alternative Verhaltensweisen, probieren Sie diese aus und reflektieren Sie immer wieder die Wirkung Ihrer Veränderungen.

Der Vortrag zeigt, wie Sie mit mit einer Kombination aus Management by Walking Around und einem Daily Insights & Reflections Board ein Führungsverhalten etablieren, das Innovationsbereitschaft und Leidenschaft im ganzen Unternehmen entfacht.