Gürşad Küçük

11.12.2019

17:00 - 17:45

Solar

Session

  Tickets

+ Kollegenrabatt
+ Frühbucherrabatt
+ Fachbuch

Die Kunden vertrauen ihre Daten und ihre Geschäftsprozesse u. a. SAP Business Suite- und SAP Netweaver-basierte Anwendungen an. Hierbei sind bereits getätigte und laufende Investitionen für die Kunden von größter Bedeutung. IBM Db2 wird seit Jahrzehnten für SAP-Anwendungen optimiert und entwickelt. Das hat zur Folge, dass über 100.000 SAP-Kundensysteme auf Db2-Datenbanken mit niedrigen TCO-Kosten und sehr guter Performance laufen. Ob es sich um SAP-FIORI-Anwendungen oder allgemein um SAP-Anwendungen handelt, die mit dem neuen SAP CDS Framework nach dem Motto "push down" laufen – beide sind gleichermaßen bestens mit Db2-Datenbanken möglich. Künstliche Intelligenz, In-Memory, Operational Analytics, Big Data oder auch Data Lake sind in diesem Zusammenhang der Standard und keine Ausnahme und mit Db2 einfach umzusetzen.

Überzeugen Sie sich in diesem Vortrag, wie die etablierte IBM-Db2-Datenbanktechnologie sich bestens eignet, um SAP- und andere Anwendungen mit niedrigsten Kosten und bester Performance in der Zukunft auch nach 2025 zu betreiben.