•   Martin Klier
  •   Donnerstag, 10. Dez 2020
  •   18:00 - 18:45
  •  Track 5
  • Session
  • Session-Video verfügbar
  IT-Tage 2021
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 260 Vortragsvideos und ein umfangreiches Archiv an Informationen der Konferenz.
  •  Weitere 6 Remote-Konferenzen in 2022.

Auslaufender Support, Security-Bedenken, neue Features, anstehende Betriebssystem- und Hardware-Changes.... die Liste der möglichen Gründe für Datenbank-Versionswechsel bei den Kunden ist lang und vielfältig. Genauso lang und vielfältig ist auch die "Auswahl" an Situationen, Herausforderungen und Optionen für die Durchführung.

Oracle ACE Director Martin Klier gibt einen ungeschminkten Überblick über seine Erfahrungen mit logischen Abhängigkeiten, menschlichen Befindlichkeiten, technischen Hinterhältigkeiten und lizenzrechtlichen Gemeinheiten, wenn eine oder viele Datenbanken kontrolliert auf eine neue Version gebracht werden sollen. Für A wie AIX, L wie Linux, S wie Solaris, V wie Virtualisierung bis W wie Windows gab es trotz aller potentieller Probleme immer eine Lösung, und oft auch eine neue Erfahrung!