Das Voranschreiten der Digitalen Transformation eröffnet immer mehr Möglichkeiten für Datenschutzverletzungen. Cybersecurity-Spezialisten nutzen deshalb auch Künstliche Intelligenz (KI) als Werkzeug um die Angriffsfläche für Cyber-Attacken zu minimieren. KI-Systeme helfen dabei, Anomalien und Malware zeitnah zu erkennen, Bedrohungen zu detektieren und dann automatisch Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Dies erlaubt es Securityteams, die steigende Zahl an immer komplexeren Bedrohungen erfolgreich abzuwenden. Andererseits machen sich auch Cyberkriminelle die Möglichkeiten von KI-Technologien für gezielte Angriffe zu Nutze.

Wir werden in diesem Vortrag nach einer Einführung in Cybersecurity und KI einen Überblick über aktuelle KI-gestützte Ansätze im Bereich Cybersecurity geben, inklusive Real-Life-Beispielen.