IT-Tage 2022
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 500 Session-Videos.
  •  Weitere 5 Themen-Konferenzen in 2023.

Zunehmend werden die Vorteile einer positiven User Experience (UX) in Produkten wahrgenommen. Dabei stehen häufig Usability-Tests sowie Fragebögen im Vordergrund der UX-Maßnahmen. Diese Methoden werden produktfokussiert eingesetzt und UX-Metriken werden genutzt, um diese zu messen.

Doch ist das schon alles, was UX zu bieten hat? Gute User Experience fängt weder beim Usability-Test an, noch hört sie dort auf! Stattdessen umfasst sie alle Schnittstellen zwischen den Nutzenden (Beschäftigte, Kund*innen etc.) und dem Unternehmen.

Mit wachsendem Interesse an einer einheitlichen und systemübergreifenden UX, stellen sich UX-Professionals die Frage, inwiefern Human-Centered Design (HCD) strategisch ins Unternehmen implementiert werden kann. Hier kommen UX-Metriken und UX-Kennzahlen ins Spiel. UX-Kennzahlen zu erstellen, bringt jedoch einige Herausforderungen mit sich.

Wie kann der Einfluss von UX auf den Unternehmenserfolg abgebildet werden, wenn dieser von so vielen Faktoren abhängig ist? Was vom Erfolg ist dem Einsatz von HCD zuzurechnen und in welcher Menge? Wie kann ich die UX messen, um die passenden Verbindungen herzustellen?

Im Rahmen des Vortrags geben wir einen Überblick in die Welt der UX-Strategie und werden uns mit Fragestellungen und Kennzahlen zum Nachweis wirksamer sowie nachhaltiger UX-Strategien im Unternehmen auseinandersetzen.