Azure Bicep ist eine innovative domänenspezifische Sprache, die für die deklarative Bereitstellung der Azure Infrastruktur entwickelt wurde. Mit einer klaren und präzisen Syntax ermöglicht Bicep Entwicklern, ihre Cloud-Ressourcen effizienter zu verwalten und zu organisieren.

In dieser Präsentation lernen Sie die grundlegenden Elemente von Azure Bicep kennen. Wir vertiefen die Nutzung von Variablen und Parametern, Schleifen, Module und Bedingungen, um mit Hilfe von Bicep und einer Azure DevOps Infrastructure as Code Pipeline eine SQL-Datenbank, einen Azure Storage Account und einen Azure Key Vault inklusive Secrets zu erstellen.

Dieser Einblick verschafft Ihnen die Möglichkeit, das volle Potenzial von Bicep zu nutzen, um Ihre Cloud-Infrastruktur sicher und effizient zu verwalten.

Der Sprecher Torsten ist MVP, MCSE und MCT. Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt er sich Microsoft SQL Server und ist auf die Leistungsoptimierung für große SQL Server Umgebungen spezialisiert. Torsten hat mehr als 130 Vorträge zum Thema Microsoft SQL Server Performanceoptimierung auf nationalen und internationalen Konferenzen und User Groups gehalten. Seit 2018 ist Torsten als Microsoft Most Valuable Professional für Data Platform ausgezeichnet.