•   Falk Sippach
  •   Donnerstag, 17. Jun 2021
  •   13:00 - 13:45
  •  Track 1
  • Session
  IT-Tage 2021
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 260 Vortragsvideos und ein umfangreiches Archiv an Informationen der Konferenz.
  •  Weitere 6 Remote-Konferenzen in 2022.

Viele von uns haben tagtäglich mit Legacy-Code zu tun. Mal eben schnell etwas umzubauen, scheitert typischerweise an den fehlenden Tests, zudem ist der Quellcode oft überhaupt schlecht testbar.

In diesem Vortrag wird anhand von praktischen Codebeispielen gezeigt, wie man zunächst ein automatisiertes Sicherheitsnetz aufspannt. Anschließend werden komplexere Refactorings durchgeführt, ohne jedoch zu viele Baustellen gleichzeitig aufzureißen. Die Mikado-Methode hilft dabei, den Überblick zu behalten und in möglichst kleinen und nachvollziehbaren Schritten vorzugehen. Das Ziel ist das Aufbrechen stark gekoppelter Abhängigkeiten, um so neue Tests hinzufügen zu können. Zudem wird der Code besser lesbar sein und lässt sich so auch leichter warten und wiederverwenden.