© Andreas Slogar

Session-Archiv

Andreas Slogar

15.12.2016

17:00 - 17:45

Saal Maritim III

Session

Unternehmen treffen immer öfter die Entscheidung, sich von der klassisch hierarchischen Organisationsform zu trennen. Darin sehen sie die Antwort auf immer weiter ansteigende Komplexität im Wirtschaftsumfeld. Das agile Arbeiten und selbstorganisierende Teams sollen die Wettbewerbsfähigkeit und damit das Überleben des Unternehmens sichern. Um den Überblick und die Reaktionsfähigkeit über die Entwicklung des Unternehmens und seinen Zustand zu behalten, benötigen agile Unternehmen Kennzahlen, die als unmittelbare Entscheidungsrundlage genutzt werden. Ein agiles Modell zur Nutzung eines dynamischen Performance Managements aus der Welt der Systemanalyse und der mathematischen Biophysik kann hier helfen.