IT-Tage 2019
09. - 12.12.2019
Frankfurt am Main

Borys Neselovskyi ist als Solution Architekt bei OPITZ CONSULTING tätig. Sein Aufgabengebiet umfasst die Konzeption und Implementierung von Infrastrukturlösungen auf Basis von Oracle Database/Middleware/Engineered Systems/Virtualisierung. Seine Schwerpunkte sind Hochverfügbarkeit, Sicherheit, Performance-Tuning, Konsolidierung und Migration komplexer Umgebungen, Virtualisierung (P2V) sowie die Konzeption und Implementierung von Oracle Engineered Systems. Borys ist mit der Cloud-Technologie bestens vertraut. Mit großem Engagement teilt er sein Cloud-Know-how mit der Community.

Außerdem arbeitet er regelmäßig als Trainer der Oracle University in den Bereichen Oracle WebLogic Server und Oracle Exadata. Seit vielen Jahren teilt er seine Fähigkeiten und fördert die Oracle-Technologie über mehrere Kanäle: z.B. über Social Media, seine Oracle-bezogenen Blogs, Oracle-Diskussionsforen, Whitepapers und zahlreiche Artikel. Er ist auch regelmäßig als Referent auf Konferenzen (mit Live-Demos über Oracle-Software, Sitzungen, Panels, etc.) vertreten.

Borys verantwortet bei DOAG den Middleware Stream und ist als Oracle ACE ausgezeichnet

 

Session

Oracle Autonomous Database – Fakten und Mythen

Einführung zu Oracle Autonomous Database mit Beispielen: In der Demo erstellen wir eine autonome Datenbank mit Hilfe von Tools wie Terraform bzw. Cloud-Kommandozeilentool. Darüber hinaus werden die wichtigen Merkmale sowie Funktionen der Datenbank dargestellt. >> Weiterlesen