IT-Tage 2019
09. - 12.12.2019
Frankfurt am Main

Johannes Seitz arbeitet seit über 10 Jahren in der Softwarebranche. Zu seinen Schwerpunktthemen gehören Domain-driven Design, die Sanierung von IT-Systemen und agile Softwarearchitektur. Als Coach und Trainer hilft er Teams dabei Software nachhaltig zu bauen oder zu sanieren.

Session

Wie man mit DRY, YAGNI und SOLID ein Systemdesign ruiniert

Auch ein Designprinzip ist nur eine Heuristik. Wendet man diese Heuristik auf das falsche Problem an, werden die positiven Effekte eventuell durch sehr negative Effekte überlagert. Ihr lernt in diesem Talk den kritischen Umgang mit Designprinzipien und wie man mit ihnen wirklich bessere Software entwickeln kann. >> Weiterlesen