Markus Oberg ist seit über vier Jahren unter anderem als Oracle Licensing Professional bei der ProLicense GmbH beschäftigt. Seit 2016 leitet Markus Oberg als Chairman das Projekt "The Lighthouse Alliance" – die Kunden-Allianz gegen Software Audits. Seine Spezialgebiete sind vor allem die herstellerübergreifende strategische Planung und die Verhandlung bei Software Audits. Er ist Verfasser vieler lehrreicher Whitepaper zu allen Software-Audit-relevanten Themen.

Session

Software-Audits ablehnen – Wie geht das?

Software-Audits sind vor allem teuer, nervig und zeitaufwändig. Wie kann man Software-Audits ablehnen? Oder wenigstens verzögern oder verschieben? Das geht mit rechtlichen und technischen Argumenten. >> Weiterlesen