IT-Tage 2019
09. - 12.12.2019
Frankfurt am Main

   

Philipp lebt für technische Vorträge und Demos. Nachdem er mehr als zehn Jahre als Web-, Infrastruktur- und Datenbank-Entwickler gearbeitet hat, ist er mittlerweile Developer Advocate bei Elastic – dem Unternehmen hinter dem Open Source Elastic Stack, bestehend aus Elasticsearch, Kibana, Beats und Logstash. Auch wenn er in Wien zu Hause ist, reist er regelmäßig durch Europa und darüber hinaus, um über Open-Source-Software, Suche, Datenbanken, Infrastruktur und Sicherheit zu sprechen und zu diskutieren.

Philipp Krenn war bereits Sprecher auf den IT-Tagen 2015, 2017 und 2018.

Session

(Un)Sicherer Code – Injections und Logging: Beispiele und Demo

Gegen Injections mit Web Application Firewall (WAF) ModSecurity absichern, Monitoring der gesicherten bzw. der ungesicherte Anwendung mit dem Open Source Elastic Stack. >> Weiterlesen