IT-Tage 2019
09. - 12.12.2019
Frankfurt am Main

Sascha Dittmann ist Data Solution Architect bei der Microsoft Deutschland GmbH und unterstützt hierbei Kunden beim Implementierungsprozess erfolgreicher Cloud-Lösungen. Seine Schwerpunkte liegen in der Softwareentwicklung für die Microsoft Azure Plattform, sowie im SQL Server Business Intelligence, Big-Data-und Machine-Learning-Bereich. Bevor er Ende 2015 zu Microsoft kam, war er viele Jahre bei der heutigen Ernst & Young GmbH tätig; Davon 13 Jahre als Softwareentwickler und 3 Jahre als Solution Architect. Während dieser Zeit gründete er auch die Community-Webseite cloudbloggers.de und war Mitbegründer des .NET-Stammtischs Rheinhessen und der Xamarin User Group Frankfurt. Zwischen 2012 und 2015 wurde er 4-mal von Microsoft mit dem "Microsoft Most Valuable Professional"-Award für seine Arbeit im Microsoft-Azure-Umfeld ausgezeichnet.

Session

Einführung in die SQL Server 2019 Big Data Cluster

Big Data Cluster mit SQL Server 2019: Neue Funktionalität und Anwendungsbeispiele für SQL Server-Instanzen, Spark und HDFS, XML, JSON, In-Memory und Graph-Daten in der Datenbank zeigt Sascha Dittmann in dieser Session. >> Weiterlesen