Thorsten Maier arbeitet bei Trivadis in Mannheim. Er erschließt kontinuierlich bessere Wege, Software zu entwickeln, indem er selbst als leidenschaftlicher Software-Entwickler mit Java und JavaScript unterwegs ist und anderen als Berater, Trainer, Autor sowie Speaker dabei hilft. Trotz seiner Begeisterung für Neues sind ihm Menschen stets wichtiger als Technologien. Sein Hauptaugenmerk liegt daher auf der Frage, wie sich modernste Technologien in gewachsene Umgebungen einbinden lassen und wann man besser auf Bestehendes zurückgreifen sollte.

Thorsten Maier war bereits Sprecher auf den IT-Tagen 2017, 2018 und 2019.

Session

Resilient Software Design Patterns

Die Zeiten in denen eine Anwendung aus einem einzelnen großen Artefakt besteht, scheinen vorbei zu sein. Die Session stellt die Grundkonzepte von Resilient Software Design vor und zeigt die praktische Umsetzung dieser Konzepte mit Techniken aus der Spring-Welt. >> Weiterlesen

Session

Code-Qualität in der Praxis

CoderDojos sind von Freiwilligen getragene, kostenlose Programmierclubs für Kinder zwischen 8 und 17 Jahren. Didaktischen Vorgehensweisen, Tipps und Tricks aus dem CoderDojo zeigt Rainer Stropek in seinem Vortrag. >> Weiterlesen

Session

Prinzipien der Softwarearchitektur – modern und trotzdem zeitlos

Lassen Sie sich überraschen, wie einfach Entscheidungen allein auf Basis bewährter Prinzipien der Softwarearchitektur getroffen werden können. Von einigen sollten wir dabei getrost Abschied nehmen... >> Weiterlesen