© Alexander Krieg

       

Alexander Krieg ist als Consultant und Agiler Coach bei der Acando GmbH im Bereich Business Consulting tätig. Seine Schwerpunkte sind agiles Prozess- und Projektmanagement. Er ist Leiter der Arbeitsgruppe „Agilität und Anforderungsmanagement“. Darüber hinaus ist der Autor mehrerer Fachartikel. Nach seinem Abschluss arbeitet er als Software-Entwickler und technischer Projektleiter, bevor er ins Projektmanagement wechselte. Vor 10 Jahren baute er sein erstes Scrum Team auf und war als Scrum Master, Product Owner und Agiler Coach tätig. Seither leitet, berät und coacht er unzählige Teams und Unternehmen in agilen Methoden, Kultur und Vorgehen mit Ausrichtung zum agilen Unternehmen, in den Branchen Wissenschaft, Finance, eCommerce, Telekommunikation, Spieleentwicklung und Logistik.

Session

Bierdeckelskizzen – Scrum ist leicht, aber nicht einfach

Was ist das Leichte an Scrum und warum ist es dennoch nicht einfach? Diese Fragen werden im Rahmen des Vortrags behandelt und mögliche Lösungsansätze dargestellt. >> Weiterlesen

Session

Vorgehensmodelle im Wandel – Reifegradmodell zur agilen Organisationsentwicklung

Viele agile Reifegradmodelle konzentrieren sich stark auf die Bewertung und Entwicklungsmöglichkeiten von Teams, Projekten und zum Teil auch Abteilungen. Der vorliegende Ansatz möchte die gesamte Organisation erfassen. >> Weiterlesen