IT-Tage 2018
10. - 13.12.2018
Frankfurt am Main

Bernd Rücker entwickelt seit über 15 Jahren Software und hat zahlreichen Kunden dabei geholfen, Kernprozesse zu automatisieren, so z. B. die Bestellprozesse bei Zalando, Auftragsprozesse bei T-Mobile oder Patentanträge in der Schweiz. Er hat aktiv an der Entwicklung verschiedener Open Source-Workflow Engines mitgearbeitet und ist Mitgründer der Camunda, einem Open Source-Unternehmen, das Workflow-Automatisierung neu erfindet. Er ist Co-Autor des "Praxishandbuch BPMN", spricht regelmäßig auf Konferenzen und schreibt für verschiedene Magazine. Seit geraumer Zeit beschäftigt er sich mit Workflow-Automation-Paradigmen, die in moderne Architekturen rund um Microservices, Domain Driven-Design, Event Driven Architecture und reaktiver Systeme passen.

Session

Microservice-Integration: 3 typische Stolperfallen

Die Integration von Microservices und überhaupt das Beherrschen verteilter Systeme ist nicht trivial. Im Vortrag werde ich drei Herausforderungen aus unserem Projektalltag skizzieren und diskutieren, wie man diese meistern kann. >> Weiterlesen