© Christian Prior

           

Christian Prior ist beruflich Kaufmann, aber seit zwanzig Jahren IT-affin und in der Linux-Welt zuhause. Als IT-Hobbyist unterliegt der Drang zum Lernen nur wenigen Einschränkungen – und durch Software für Konfigurationsmanagement werden auch privat solche komplexe Projekte wieder beherrschbar. Besonderes Augenmerk liegt auf den Datenströmen über den kompletten Lebenszyklus von komplexen Soft- und Hardware-Lösungen. Geschäftsprozesse mit automatisierbaren Daten zu versorgen und den Mehrwert zu demonstrieren war die Motivation für dieses Projekt.

Session

In 15 Minuten von 0 auf Raspberry Pi Cluster

Mit Kosten unter 300 Euro ein Labor- und Test-Cluster aufsetzen und elegant administrieren: So gelingt es, mit den horizontal skalierenden Technologien lernend Schritt zu halten. In diesem Vortrag wird demonstriert, wie 3 bis 5 Raspberry Pi 2 oder 3 auf Basis von Arch Linux und unter Verwendung des Konfigurationsmanagements von SaltStack orchestriert werden können. >> Weiterlesen