IT-Tage 2017
11. - 14.12.2017
Frankfurt am Main

Christoph Iserlohn hat langjährige Erfahrung mit der Entwicklung und Architektur von verteilten Systemen. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Themen Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit. Er ist Senior Consultant bei der innoQ.

Christoph Iserlohn ist Autor für unser Fachmagazin Informatik Aktuell.

Session

Monolithen – besser als ihr Ruf

In diesem Vortrag klären wir Sie über die Risiken und Probleme der aktuellen Modularisierungs-Trends auf und erinnern an fast vergessene Modularisierungs-Techniken, bei denen nicht das ganze Unternehmen auf den Kopf gestellt werden muss. >> Weiterlesen

Session

Schnelleinstieg in Go

Obwohl noch recht jung, hat sich Go in der Softwareentwicklung fest etabliert. Viele kritische Systeme werden heutzutage in Go implementiert – Docker ist hier einer der prominenten Vertreter. >> Weiterlesen

Session

Sicherheit in Microservice-Umgebungen

Der Sicherheitsaspekt wird bei Microservices selten berücksichtigt. In diesem Vortrag werden die Herausforderungen im Bezug auf Security in Microservice-Umgebungen aufgezeigt und passende Lösungsansätze dargeboten. >> Weiterlesen