IT-Tage 2016
12. - 15.12.2016
Frankfurt am Main

               

Karin Patenge arbeitet seit 2007 als Leitende Systemberaterin für die Oracle Deutschland B.V. & Co. KG. Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Beratung von Kunden und Partnern in Bezug auf Oracle-Technologien und -Produkte. Im Fokus stehen dabei die Themen Datenmanagement im allgemeinen und Geodatenmanagement im Besonderen, Big Data, Semantische Technologien sowie moderne Anwendungsentwicklung. Vor Oracle war sie u. a. 9 Jahre für die Schering AG in verschiedenen IT-Funktionen und Fachbereichen tätig. Karin Patenge studierte Informatik am Polytechnischen Institut Bukarest/Rumänien sowie der TU Magdeburg und hat einen Abschluss als Dipl.-Informatikerin. Sie absolvierte zusätzlich den UNIGIS Masterstudiengang zum Thema Geoinformationssysteme am Zentrum für Geoinformatik der Universität Salzburg/Österreich.

Session

Wieviel SQL braucht NoSQL?

NoSQL ist der neue Hype. Doch wie und wann ist eine Ergänzung mit SQL sinnvoll? Wie wird diese realisiert? Und worauf ist zu achten? Karin Patenge zeigt es Ihnen. >> Weiterlesen