IT-Tage 2018
10. - 13.12.2018
Frankfurt am Main

Mario-Leander Reimer ist Spezialist für den Entwurf und die Umsetzung von komplexen System- und Softwarearchitekturen auf Basis von Open Source-Technologien. Er beschäftigt sich aktuell intensiv mit Technologien rund um den Cloud Native Stack und ihre Einsatzmöglichkeiten im Unternehmensumfeld. Mario-Leander Reimer ist als Cheftechnologe bei der QAware GmbH tätig.

Mario-Leander Reimer war bereits Sprecher auf den IT-Tagen 2017.

Session

Dataservices: Big, Fast, Smart – Data Processing mit Microservices

Data Processing und Microservices sind ein perfektes Gespann. In dieser Kombination können Microservices dazu verwendet werden, ein flexibles, event-getriebenes und skalierbares System von lose gekoppelten Datenverarbeitungsaufgaben aufzubauen. Diesen Ansatz nennen wir Dataservices. >> Weiterlesen

Session

Steinzeit war gestern! Die vielfältigen Wege der Cloud-nativen Evolution

Jahrzehnte lang haben wir mehr oder weniger erfolgreich monolithische Enterprise-Applikationen gebaut. Wege der Cloud-nativen Evolution von Bestandssystemen zeigt dieser Vortrag mit Praxis-Beispielen. >> Weiterlesen