IT-Tage 2017
11. - 14.12.2017
Frankfurt am Main

Seit fast 15 Jahren beschäftigt sich Nicholas Dille mit Virtualisierung, Cloud-Computing und Containerisierung. Er ist DevOps Engineer bei Haufe-Lexware, einer digitalen Mediengruppe in Freiburg im Breisgau, wo er containerisierte Umgebungen mithilfe von Continuous Delivery pflegt. Davor hat Nicholas als IT-Architekt im End-User-Computing und für Infrastrukturdienste gearbeitet und konnte in vielzähligen Großprojekten die Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung der IT-Strategie unterstützen. Seit über 10 Jahren ist Nicholas als Blogger, Sprecher und Autor aktiv. Dafür wird er von Microsoft seit 2010 mit dem Titel Most Valuable Professional und von Docker als Captain ausgezeichnet.

Session

Continuous Delivery für Infrastrukturdienste in Containerumgebungen

Durch die Automatisierung von Infrastrukturdiensten lässt sich Zeit einsparen. Dieser Vortrag beschreibt und demonstriert, die Vorteile der vollumfänglichen Automatisierung des Lifecycles. >> Weiterlesen