IT-Tage 2016
12. - 15.12.2016
Frankfurt am Main

   

Paul Arndt ist verantwortlich für die Cybersecurity Aktivitäten der INVENSITY GmbH. Er hat sein Diplom in Informatik an der TU Darmstadt erlangt. Seine Schwerpunkte lagen dabei in den Bereichen Entwicklung von eingebetteten Systemen und IT-Sicherheit. Spezialisiert ist er auf die Einführung und Optimierung von Entwicklungsprozessen, insbesondere in Projekten mit hohen Softwareanteilen. Einen besonderen Schwerpunkt bilden dabei die Methoden und Tools rund um das Thema Cybersecurity. Er führte Projekte unter anderem bei Daimler Busses, TechniSat, DIEHL Aerospace, KMW, Continental, TRW und Fresenius durch. Intern ist er als IT-Sicherheitsbeauftragter für IT-Sicherheits-Strategie von INVENSITY verantwortlich.

Session

Systematische Bewertung der Cybersecurity-Risiken von eingebetteten Systemen

Der Vortrag stellt ein auf die Besonderheiten von IoT-Systemen zugeschnittenes Cybersecurity-Risikomanagement vor, das mit angemessenem Aufwand durchgeführt werden kann. >> Weiterlesen