IT-Tage 2017
11. - 14.12.2017
Frankfurt am Main

Sebastian Wittig hat sein Studium der Wirtschaftsinformatik absolviert. Seit 2013 arbeitet er bei der merlin.zwo InfoDesign GmbH + Co KG als Systementwickler. Zu den Schwerpunktthemen gehört die Pflege bestehender Anwendungen und die Erstellung neuer Anwendungen. Steckenpferde sind die Möglichkeiten für Entwickler, Geschwindigkeitsvorteile durch Kooperation der DB zu erreichen und Sicherheit. Wenn er nicht entwickelt, dann beschäftigt er sich mit den Möglichkeiten, Eßbares schmackhaft zuzubereiten, den Wundern der Scheibenwelt und dem Tierschutz.

Session

Keine Angst vor regulären Ausdrücken

Reguläre Ausdrücke werden gerne vermieden. Dieser Vortrag soll zeigen, dass es gerade im Datenbankumfeld sehr lohnend sein kann, die fünf RegExp-Funktionen im Hinterkopf zu haben. >> Weiterlesen