IT-Tage 2018
10. - 13.12.2018
Frankfurt am Main

                       

Ulrike Schwinn arbeitet im Presales Bereich und beschäftigt sich mit Core Datenbank und Cloud Themen wie zum Beispiel Datenbank Management, Testing, Performance, Komprimierung und Development Themen. In Ihrer jetzigen Funktion als Systemberaterin berät sie Kunden in Fragen der Datenbanktechnologien und liefert Unterstützung in strategischen Kundenprojekten. Beiträge im Internet, an denen sie hauptsächlich beteiligt ist, sind beispielsweise in verschiedenen Blogs, über Twitter und Facebook zu finden.

Ulrike Schwinn ist Autorin für unser Fachmagazin Informatik Aktuell und war bereits Sprecherin auf den IT-Tagen 2016 und 2017.

Session

Oracle-Datenbank 18c: Top-Feature-Highlights

Oracle 18c in der Oracle Cloud und On-Premises: Übersicht der Neuerungen, neue Features und nützliche Änderungen in de Datenbankadministration und Entwicklung mit Code-Beispielen aus der Praxis. >> Weiterlesen

Session

Sensitive Daten in der Oracle-Datenbank

Oracle möchte bei der Datensicherheit helfen und bietet eine Anzahl von Security Features und Werkzeuge an. Der Vortrag erklärt die Funktionen von DBSAT und gibt anschließend einen Überblick über die Funktionen im Data Masking Pack. >> Weiterlesen

Session

Oracle Autonomous Database Services

Dieser Vortrag geht auf die technischen Datenbankmerkmale der Autonomous Database Services und auf die technische Implementation in der Oracle-Cloud-Infrastruktur ein und zeigt, wie die Zukunft der Datenbank-Services in der Oracle-Cloud aussieht. >> Weiterlesen