IT-Tage 2018
10. - 13.12.2018
Frankfurt am Main

Karsten Klein
Thomas Schulte

12.12.2018

17:00 - 17:45

tbc

Session

Tickets

+ Kollegenrabatt
+ Fachbuch

Jetzt anmelden

Container halten unaufhaltsam Einzug in der Softwareentwicklung und werden immer breiter und umfassender eingesetzt. Kaum ein Unternehmen kann sich dieser Entwicklung entgegensetzen, möchte es mittel- bis langfristig konkurrenz- und handlungsfähig agieren. Allerdings hängt die rechtliche Interpretation im Umgang mit dieser Form der Aggregation von Software und die Kenntnis der Risiken bei Nutzung und Auslieferung von Containern der technologischen Entwicklung massiv hinterher. Tatsächlich scheinen Aspekte wie Security, Governance und License Compliance dem Innovationsdrang untergeordnet zu sein.

Der Vortrag erörtert verschiedene Aspekte, die bei der Nutzung und Auslieferung von Containern zu beachten sind und erörtert Ansätze, wie man Risiken in diesem Kontext begegnen und adressieren kann. Besonders auf das Thema Governance und insbesondere den Aspekt des License Compliance Management wird explizit in diesem Vortrag eingegangen. Schließlich handelt es sich hier bei der Herstellung und den Vertrieb von Software nicht um optionale Fragen, sondern um eine Notwendigkeit, der sich Unternehmen stellen müssen. Die Zielgruppe ist nicht auf eine bestimmen Gruppe beschränkt. Vielmehr wird in dem Vortrag deutlich, dass es sich hier um eine interdisziplinäre Fragestellung handelt und ein Dialog der verschiedenen Disziplinen im Unternehmen, das Software herstellt, vertreibt oder nutzt, erforderlich ist. Der Vortrag hat zum Zieln die Sensibilität der Zuhörer zu fördern und Ansätze zu skizzieren, wie ein Unternehmen – ob agil oder klassisch – diese Aufgaben bewältigen kann.