Das waren die IT-Tage 2019

_DSC6667-IT-Tage-2019

Vortragsprogramm

In diesem Jahr wurden mehr als 620 Vortragsvorschläge eingereicht. Rund 220 davon haben es letztlich ins Programm geschafft. Das Kuratorium hatte die Qual der Wahl. Mit 13 Sub-Konferenzen gab es auch in diesem Jahr wieder ein umfassendes Programm: Datenbanktage, Streaming-Tag, Architekturtage, Entwicklertage, Java-Tag, .NET-Tag, DevOps-Tage, IT-Security-Tag, KI-/Machine-Learning-Tag, Cloud-Tag, Big-Data-/Data-Science-Tag, IT-Entscheidertage und Agile-Tage. Die Konferenz besuchten dieses Jahr rund 1.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

_DSC18131-IT-Tage-2019

Highlights / Abendprogramm

Neben dem vielfältigen Vortragsprogramm mit hochkarätigen Speakern gab es dieses Jahr erstmals im Abendpogramm einen Science Slam mit Themen wie Balistik, Lyrik-Bots, KI & Security-Skurilitäten, Quantenphysik und Krebsforschung. Ebenfalls im Abendprogramm gab es eine UnConference, eine Relaunch-Party sowie einige Abend-Labs. In der sehr vielfältigen Ausstellung auf zwei Ebenen wurden Live-Demos präsentiert - auch ein Kicker und ein Flipper gehörten dieses Jahr zum Inventar.

IT-Tage 2019 in 40 Sekunden

Science Slam der IT-Tage 2019

Impressionen IT-Tage 2019

_DSC8680-IT-Tage-2019

Das Programm der IT-Tage 2019

13 Subkonferenzen, 220 Session, Workshops, Abendlabs und Keynotes.

Zum Programm

_DSC6840-IT-Tage-2019

Die Speaker der IT-Tage 2019

Mehr als 200 Experten berichteten aus der täglichen Praxis.

Zum Lineup

Partner der IT-Tage 2019