Tickets

KI, ML und Deep Learning sind in aller Munde. Dass dies allerdings nicht nur hippe Worte oder Themen für eine spezielle Gruppe von Python-Programmierern ist, sondern mit der Oracle-Datenbank für Alle offen steht, soll in diesem Vortrag an einem Beispiel gezeigt werden. Neuronale Netze sind rechenintensiv und auch die Daten sollten ausreichend vorhanden sein. Beides bietet eine Datenbank und in der Oracle-DB sind mit SQL auch Modell- und Deep-Learning-Strukturen leicht und effizient zu rechnen. Das ist auch für eingefleischte Datascientisten interessant.