Tickets

Viele Unternehmen wagen gerade den Schritt in die agile Welt. Dabei reicht das Spektrum von kleinen Änderungen im Zusammenarbeitsmodell einzelner Teams bis hin zur agilen Transformation des ganzen Unternehmens. Doch oft beobachten wir Anzeichen dafür, dass Agilität im Kern nicht verstanden wird. Und das gefährdet die Wirksamkeit und Nachhaltigkeit der Transformation.

Zum einen setzen Entscheider agile Arbeitsweise oft mit schneller Entwicklung, im Sinne von "Mehr in kürzerer Zeit!" gleich. Zum anderen wird Agilität oft einfach vom Management deklariert, ohne zu beachten, dass eine über Jahre gewachsene Unternehmenskultur sich nicht von jetzt auf gleich ändern lässt.

Es gibt aus unserer Sicht drei Erfolgsfaktoren, die besonders geeignet sind, agile Werte zu vermitteln, und damit einen nachhaltigen Wandel zu bewirken. Ihre Umsetzung muss dabei nicht einmal Teil einer groß angelegten agilen Transformation sein. Sie stiften auch für sich genommen bereits großen Nutzen. Es geht um: Inspect & Adapt, Transparenz und lokale Entscheidungen. Wir zeigen auf, warum diese Elemente besonders wichtig und illustrieren sie anhand von Beispielen aus unserer Projektpraxis.