•   Georg Berky
  •   Dienstag, 07. Dez 2021
  •   15:00 - 15:45
  •  Track 6
  • Session
  IT-Tage 2021
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 260 Vortragsvideos und ein umfangreiches Archiv an Informationen der Konferenz.
  •  Weitere 7 Remote-Konferenzen in 2022.

Groovy ist eigentlich eine universell einsetzbare Programmiersprache auf der JVM. Oft wird sie in Banken eingesetzt oder erweitert Java Projekte um Testing Tools wie Spock oder Geb. Weniger bekannt ist, dass Groovy auch Funktionalität mitbringt, die es auch in Zeiten von Kotlin und JShell zu einem mächtigen Tool auf der Kommandozeile machen.

Mein Vortrag besteht zum größten Teil aus Live Coding. Ich möchte einen extrem kurzen Einstieg in Groovy anhand eines in Java geschriebenen "Hello World" geben, der dank der syntaktischen Ähnlichkeit zu Java schnell gelingt. Anschließend wechseln wir sofort auf die Shell und ich zeige unter anderem: 

  • Integration mit Linux Tools
  • Argumente parsen
  • Dependencies
  • Testing
  • XML/JSON