•   Ju-Suk Oh
  •   Donnerstag, 09. Dez 2021
  •   14:00 - 14:45
  •  Track 6
  • Session
  IT-Tage 2021
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 260 Vortragsvideos und ein umfangreiches Archiv an Informationen der Konferenz.
  •  Weitere 6 Remote-Konferenzen in 2022.

Was tun, wenn man eine großartige Idee für eine App hat, die man einem möglichst breiten Publikum präsentieren möchte? Bisher war Xamarin.Forms, ein Open Source Cross-Plattform Framework von Microsoft, eine Lösungsmöglichkeit zu dieser Fragestellung, die es erlaubt mit einer gemeinsamen Codebasis Apps für mobile Plattformen wie Android und iOS zu entwickeln. Nun steht der Nachfolger in Form von .NET MAUI (Multi-platform App UI) in den Startlöchern. Neben den mobilen Plattformen bringt MAUI die eigene App jetzt auch auf den Desktop; macOS und Windows werden auch unterstützt. Dabei versucht es Microsoft den Entwicklern möglichst einfach zu machen. Ein einzelnes Projekt reicht aus, um eine App auf verschiedene Systeme zu deployen. Dabei umfasst dieses einzelne Projekt alles wie z.B. Bilder, Übersetzungen oder andere Ressourcen. Dem Entwickler bleibt damit mehr Zeit für seine eigentliche Aufgabe, das Entwickeln.

Dieser Vortrag bietet einen Einblick in .NET MAUI und geht dabei auf die Unterschiede und Neuerungen im Vergleich zu Xamarin.Forms ein.