IT-Tage 2021
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 260 Vortragsvideos und ein umfangreiches Archiv an Informationen der Konferenz.
  •  Weitere 7 Remote-Konferenzen in 2022.

Einer der wichtigsten Produktionsfaktoren hinkt hinterher.

Wir schreiben das Jahr 2021. Dies ist die Geschichte einer Revolution, die gerade in unseren Unternehmen tobt, von der wir allerdings nur dann etwas mitbekommen, wenn Elektro-Autos beim bergabfahren plötzlich stehenbleiben oder erst gar nicht losfahren wollen. Wenn Küchenmaschinen auf einmal aufhören ihre vorher heruntergeladenen Rezepte auszuführen oder Zahnbürsten nach dem Einschalten nach einem Update fragen.

Software ist einer der wichtigsten Produktionsfaktoren geworden, die unsere Neuzeit definieren und dominieren. Die Entwicklung findet allerdings in sehr vielen Fällen noch statt wie in Manufakturen vor der Industriellen Revolution. Viele einzelne Tools, die nicht gut integrieren, schwierige Zusammenarbeit in größeren Teams, keine Transparenz, keine Steuerung sowie kein Überblick über den Gesamtprozess. Es ist Zeit für die industrielle Erstellung von Software.

André M. Braun führt sie in dieser Session durch eines der größten Probleme der Neuzeit, bringt die Software-Fabrik-Plattform GitLab mit an den Tisch und hat damit die Lösung für Themen wie Value Stream Management, Lean Planning, Security und Quality, Source Code Handling, CI/CD und deren Automatisierung sowie Konsolidierung in einer Plattform.