IT-Tage 2022
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 500 Session-Videos.
  •  Weitere 5 Themen-Konferenzen in 2023.

GraphQL-APIs bieten ein hohes Maß an Flexibilität, denn mit der zugehörigen Abfragesprache wählen Clients gezielt nur genau die Daten aus, die sie für einen Use-Case benötigen. Unterstützt werden sie dabei von einem Typ-System, mit dem die API beschrieben und dokumentiert werden muss.

In dieser Session zeige ich euch, was GraphQL ist und wie ihr GraphQL APIs für Eure eigenen Anwendungen mit Spring und dem neuen Projekt "Spring for GraphQL", das Bestandteil von Spring Boot 2.7 ist, bauen könnt.

Damit ihr einen möglichst realistischen Einduck bekommt, kommen anstelle von Slides nur die IDE und der Browser zum Einsatz. Die gezeigten Konzepte werdet ihr übrigens auch ohne Spring-Boot-Kenntnisse verstehen und könnt sie auch auf andere GraphQL-Frameworks für Java übertragen.