•   Tom Asel
  •   Donnerstag, 14. Dez 2023
  •   09:00 - 09:45
  •    Meridian 1
  • Session

Die Art, wie Software entwickelt wird, hat sich dank agiler Methoden grundlegend verändert. Besonders die Architekturarbeit in agilen Teams erfordert ein neues Rollenverständnis, neue Verantwortlichkeiten, Arbeitsweisen und ein erweitertes Skillset. ‘Continuous Architecture’ ist ein Ansatz, der darauf abzielt, Continuous Delivery durch die Architektur optimal zu unterstützen. Er basiert auf sechs Prinzipien, die als Leitlinien für agile Architekturarbeit dienen: Produkte entwerfen, statt nur Lösungen für ein Projekt zu liefern. Fokus auf Qualitätsmerkmale, statt auf funktionale Anforderungen. Entwurfsentscheidungen verschieben, bis sie absolut notwendig sind! Architektur für den Wandel – Beweglich bleiben mit kleinen Bausteinen! Architektur umfasst alles! Entwicklung, Test, Deployment und Betrieb. Team-Strukturen entwickeln, die das Design des zu schaffenden Systems berücksichtigen!

In dem Vortrag werden die Prinzipien von ‘Continuous Architecture’ vorgestellt sowie ein Werkzeugkasten für architekturfähige Teams präsentiert, der ihnen dabei hilft, die Prinzipien erfolgreich umzusetzen und in der Organisation zu implementieren. Darüber hinaus werden konkrete Ansätze, Praktiken und Methoden vorgestellt, die direkt in Projekten eingesetzt werden können.