Java 21 war ein explosives Release, aber auch 22 und 23 sind nicht zu verachten:

  • von unnamed patterns zu String-Templates
  • von foreign functions zu Memory API bis zu Stream gatherer und der class-file API
  • von simpler main bis zum Launch von Multi-Source-File-Programmen

Es gibt viele Verbesserungen der Sprache, der API und der VM zu besprechen – ob neu, verbessert oder finalisiert. Also lass' uns diese erkunden!

Der Sprecher Nicolai Parlog (aka nipafx) ist ein Java-Enthusiast mit Fokus auf Sprachfeatures und APIs, der leidenschaftlich gerne lernt und lehrt. Das macht er in Blog Posts, Newslettern und Büchern; in Tweets, Videos und Streams; in Demo Repositories und auf Konferenzen. Er ist Java Developer Advocate bei Oracle und Organisator von Accento. Davon abgesehen kennt man ihn für seine Frisur.

Neugierig? Dann melde Dich jetzt an!