•   Hendrik Ebbers
  •   Donnerstag, 25. Mär 2021
  •   13:00 - 13:45
  •  Track 2
  • Session
  • Session-Video verfügbar
  IT-Tage 365
  •  On demand: >200 Session-Videos

  •  Weitere Remote Subkonferenzen in 2021

In den letzten Jahren gingen bzgl. der neuen Java-Roadmap und der geänderten Lizenzbestimmungen von Oracle viele Gerüchte und Fragen durch die Java Community. Heute kann man sich nicht mehr einfach seine Java Runtime bei Oracle runterladen sondern muss zwischen verschiedenen Providern wählen. Einer dieser Runtime Anbieter ist AdoptOpenJDK. Aber wer bzw. was verbirgt sich eigentlich hinter AdoptOpenJDK und wie unterscheiden sich deren Java Distributionen und Lizenzen von anderen Anbietern? Als TSC Mitglied und Commiter von AdoptOpenJDK will ich in diesem Talk einen Überblick zur Entstehung und Intention von AdoptOpenJDK geben und zeigen, wie hier ein großes community-basiertes Projekt zur kostenlosen Weiternutzung von Java entstanden ist. Natürlich wird auch auf Fragen zum Thema Security und Zukunftssicherheit von AdoptOpenJDK eingegangen.