•   Karsten Silz
  •   Mittwoch, 24. Mär 2021
  •   17:00 - 17:45
  •  Track 2
  • Session
  • Session-Video verfügbar
  IT-Tage 365
  •  On demand: >200 Session-Videos

  •  Weitere Remote Subkonferenzen in 2021

Nutzer greifen heute mit PCs und Mobilgeräten auf Applikationen zu. Es gibt zwei offensichtliche Wege, Front-Ends für diese Geräte zu bauen: Web-Applikationen und native Applikationen. Cross-Platform-Lösungen kombinieren Vorteile beider Ansätze. Beispiele sind React Native von Facebook, Flutter von Google, Xamarin von Microsoft und JavaFX. Für reine Web-Entwicklung kommen React von Facebook, Angular von Google und Vue.js in Frage. Ich betrachte all diese Frameworks vom Standpunkt eines Java-Entwicklers und empfehle Frameworks für drei typische Szenarien.

2019 entwickelte ich einen mobilen App-Prototyp mit Flutter und eine Progressive Web Application. Ich entschied mich danach, Flutter für native Mobile Apps in meinem aktuellen Projekt zu verwenden. Aus meiner Projekt-Erfahrung heraus schildere ich typische Probleme mit Flutter und deren Lösungen.

Folien, Videos, weiterführende Information und Links zum Start mit den Frameworks gibt es hier.