Konstantin Agouros arbeitet nach seinem Abschluss als Diplom-Informatiker seit 1995 in der IT. Sein Fokus lag dabei seit Beginn der Karriere in der IT-Sicherheit. Er ist Autor zahlreicher Fachartikel sowie zweier Bücher zu Netzwerkthemen. Heute leitet er den Bereich Engineerung & OpenSource Solutions bei der matrix Technology GmbH, bei dem er mit seinem Team Lösungen zur Verwaltung hochkomplexer (Sicherheits-)Infrastrukturen entwickelt.

Session

matrix Secure Containers

In einem automatisierten Buildprozess werden Basiscontainer mit Frameworks oder Anwendungen wie z. B. Java oder einem Apache Webserver erstellt. Diese Container werden tagesaktuell gepatcht. Dabei werden Schichten verwendet, so dass ein Patch in eine Cryptobibliothek wie OpenSSL dazu führt, dass alle abhängigen Container, die die Bibliothek verwenden, ebenfalls neu erstellt werden. Dabei werden alle Container aus dem Quellcode gebaut, und sowohl der Quellcode wie auch das Buildverzeichnis werden archiviert. >> Weiterlesen