Patrick Rudloff begann nach seinem Studium der Informatik bei einem Start-up. Dort war er zunächst als Java-Entwickler tätig und beschäftigte sich im Alltag mit Workflows und deren Automatisierung. Im Rahmen des Aufbaus der Entwicklungsabteilung befasste er sich intensiv mit agilen Methoden sowie Software-Architekturen und der Aus- und Weiterbildung neuer Mitarbeiter. Im Mai 2014 wechselte er die Branche und startete als Trainer, Berater und Entwickler. Seitdem schult und berät er, gefärbt mit seinen Erfahrungen, Kunden im Atlassian-Umfeld. Dabei unterstützt er seine Kunden rund um die Themen Einführung und Konfiguration von Prozessen aus der agilen Softwareentwicklung oder dem Support mit Jira und Confluence. Wenn er nicht gerade mit Leidenschaft über Scrum und agile Methoden spricht oder sich mit neuen Methoden im Software Engineering beschäftigt, lebt er seine Affinität zu betriebs-lastigeren Themen und der Softwareentwicklung in den Bereichen Docker und Kubernetes sowie der Atlassian App-Entwicklung aus.

Session

Atlassian DevOps-Tools @Azure Cloud

Der Vortrag zeigt Atlassian Tools in der Azure Cloud als Alternative und berücksichtigt dabei im Speziellen die unterschiedlichen Optionen des Betriebs in Azure und damit eventuell verbundene wirtschaftliche Potentiale. >> Weiterlesen