IT-Tage 2019
09. – 12.12.2019
Frankfurt am Main

Florian Hackel

12.12.2019

16:00 - 16:45

Satellit

Session

Tickets

+ Kollegenrabatt
+ Fachbuch

Jetzt anmelden

Es klingt ganz einfach und unkompliziert: Open Source-Software ist mit zugänglichem Quellcode frei verfügbar. Dabei darf jedoch nicht vergessen werden, dass aus juristischer Sicht regelmäßig noch Anforderungen zu erfüllen sind, um keinen Rechtsverstoß zu begehen. Dafür ist es wichtig, zu wissen, welche Open Source unter welchen Lizenzen zum Einsatz kommt. Scan-Tools, egal ob kommerziell oder frei verfügbar, helfen, die wesentlichen Informationen anhand des Code zur Verfügung zu stellen. Repository-Informationen sind nämlich regelmäßig unvollständig. Hier erfahren Sie praxisnah, welche Tools Sie am besten einsetzen, wie Sie diese bedienen und vor allem auch deren Ergebnisse auswerten. Ziel ist, Compliance-Anforderungen, z.B. in Zulieferer-Prozessen oder gegenüber Kunden, erfüllen zu können.