Tickets

Das Konzept hierarchischer Führungsstrukturen verliert in unserer pluralistischen Gesellschaft und dynamischen Wirtschaftswelt immer mehr an Wirkung und Akzeptanz. Versteht man Management jedoch nicht als starre Macht- und Entscheidungsfunktion, sondern als kollektive Fähigkeit einer IT-Organisation, öffnen sich völlig neue Möglichkeiten, gerade für IT-Manager. Und das unabhängig von Methoden und Frameworks wie Scrum oder SAFe.

Die Session beschreibt an praktischen Beispielen und Vorgehensempfehlungen, wie Manager mit dem Liquid-Lead-Konzept interdisziplinäre Business- und IT-Teams unterstützen und hierarchiefrei eine hochgradig produktive, kollegiale und sinnstiftende Arbeitsumgebung sicherstellen.