Tickets

Mit dem SQL Server Problemstellungen angehen, die leicht zu formulieren aber extrem schwierig zu lösen sind… Da formuliert man jeden Tag mit über 20 Jahren Programmiererfahrung die kompliziertes SQL-Statements, kennt vermeintlich jeden Kniff mit GROUP BY oder exotischen JOINs an der richtigen Stelle und dann ist da plötzlich so eine typische Kopfnuss: kinderleicht formuliert, die Aufgabenstellung sofort erfassbar… aber schon bei der Suche eines Ansatzes droht sich das eigene Gehirn zu verknoten… Wir schauen uns ein paar der extremsten Beispiele dieser Gattung an und lernen, welche Hilfsmittel Microsoft im Laufe der Jahre in den SQL Server und T-SQL integriert hat, um auch derartige Herausforderungen spielen zu meistern. Dabei sind die Fragestellungen so gewählt, dass jeder problemlos folgen kann und keine abstrakten wissenschaftlichen Abhandlungen notwendig werden.

Wenn man an der richtigen Stelle über den Tellerrand hinausguckt, mal die bisherige Standardsichtweise gegen eine unkonventionellere Variante eintauscht und sein Handwerkszeug sicher beherrscht liegt die Lösung quasi auf der Hand. Und erstaunlicherweise kann man den Lösungsansatz plötzlich auch im Alltag immer öfter erfolgreich einsetzen, sobald man ihn denn kennt.