Tickets

Web-Anwendungen werden immer anspruchsvoller. Ständig neue UI-Frameworks und dynamisch geladene Webseiten mit immer komplexerem Aufbau haben auch für die Tester Konsequenzen.

Soll sich der Test auf die Prüfung der Funktionalität konzentrieren oder auch Aspekte wie Layout und User-Experience berücksichtigen? Wie wichtig sind Cross-Browser-Tests? Setzt man auf die einfache Testerstellung per Record&Play und sind die aufgezeichneten Scripte noch lesbar? Selbst bei eigentlich selbstverständlichen Features wie der sicheren Identifikation von UI-Elementen oder der Stabilität des Tests gibt es deutliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Tools.

Wir stellen verschiedene Ansätze vor, mit denen Testwerkzeuge für den funktionalen Web-Anwendungstest mit diesen Herausforderungen umgehen und vergleichen typische Vertreter – vom Altmeister Selenium bis zum Herausforderer cypress – anhand von Beispielen.