Dr. Dehla Sokenou promovierte 2005 an der TU Berlin über UML-basiertes Testen. Sie fühlt sich in allen Phasen der Softwareentwicklung zu Hause, einen besonderen Schwerpunkt bilden allerdings auch weiterhin alle Themen rund um Qualitätssicherung und Testen. Bei der WPS ist sie als Test- und Qualitätsmanagerin sowie Softwarearchitektin tätig. Daneben ist sie ein aktives Mitglied der GI-Fachgruppe Test, Analyse und Verifikation von Software und im Sprechergremium des Arbeitskreises Testen objektorientierter Programme.

Dr. Dehla Sokenou war Sprecherin auf den IT-Tagen 2018, 2019 und 2020. Sie ist Autorin für unser Fachmagazin Informatik Aktuell.

Session

Let's play! Gamification in der Qualitätssicherung

Wir zeigen, dass spielerische Ansätze in der Qualitätssicherung einen positiven Effekt auf die Softwarequalität haben. Und mehr als das! Zusätzlich stärken sie den Teamzusammenhalt und die Position von QS-Verantwortlichen durch das gemeinsame Erlebnis und die Challenge. >> Weiterlesen