IT-Tage 2021
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 260 Vortragsvideos und ein umfangreiches Archiv an Informationen der Konferenz.
  •  Weitere 6 Remote-Konferenzen in 2022.

Viele Microsoft-Azure-Projekte beginnen mit der Bereitstellung von Azure VMs, manchmal für einen kurzen Zeitraum zum testen, manchmal etwas länger, um produktive Anwendungen zu migrieren. Es gibt viele Möglichkeiten, VMs auf Azure bereitzustellen und zu hosten, aber was ist der beste Weg, welcher Service macht das Leben einfacher und welche Möglichkeiten gibt es, die Kosten zu senken?

In dieser Session werden wir die häufigsten Fehler besprechen und welche Azure-Dienste geeignet sind, um diese zu vermeiden. Welche Dienste gibt es, um den Verwaltungsaufwand zu reduzieren, die Automatisierung zu verbessern und die Gesamtbereitstellung zu vereinfachen? Diese Session wird die Best Practices zur Bereitstellung und Management von Azure VMs betrachten und vorstellen.