•   Michael Beck
  •   Dienstag, 07. Dez 2021
  •   11:00 - 11:45
  •  Track 3
  • Session
  IT-Tage 2021
  •  Live-Streaming von über 200 Vorträgen in 18 Subkonferenzen.
  •  365 Tage On-Demand-Zugriff auf 260 Vortragsvideos und ein umfangreiches Archiv an Informationen der Konferenz.
  •  Weitere 7 Remote-Konferenzen in 2022.

Die Administration von Apache Kafka gestaltet sich oftmals sehr schwierig. Gleichzeitig werden neue Microservices und auch Legacy-Workloads zunehmend in Kubernetes deployt und es stellt sich die Frage, ob ein Betrieb von Kafka auf Kubernetes ein geeigneter Ansatz ist, um eine gemeinsame Deployment-Strategie zu entwickeln. Confluent für Kubernetes (CFK) ist eine cloud-native Steuerungsplattform für die Bereitstellung und Verwaltung von Confluents Apache Kafka in einer privaten Cloud-Umgebung auf Basis von Kubernetes. Sie bietet eine standardmäßige und einfache Schnittstelle zum Anpassen, Bereitstellen und Verwalten der Confluent-Plattform (Apache Kafka®, Connect Worker, ksqlDB, Schema Registry, Confluent Control Center) und Ressourcen (Topics, Role-Bindings) über eine deklarative API und unterstützt damit Infrastructure as Code.