Obwohl die Cloud immer mehr genutzt wird, warten noch viele bestehende Anwendungen darauf dort zu laufen. Wie bei jeder guten Reise beginnt das mit den eigenen Anforderungen und vorhandenen Möglichkeiten. Welche Optionen und Herausforderungen gibt es dabei zu beachten? Für eine Java-Webanwendung wird in mehreren Szenarien gezeigt, wie man diese mit AWS-Diensten betreiben kann. Dabei werden die Vor- und Nachteile der Replatforming- und Rearchitecture-Wege diskutiert und Fragen beantwortet.

Trotz der vielen Vorteile kann der Migrationsprozess – falls schlecht geplant – mühsam und riskant werden. Entwickler und Architekten lernen die Vor- und Nachteile einzelner Migrationsansätze mit den jeweiligen AWS-Diensten kennen. Damit können typische Fallstricke auf dem Weg zu einer cloud-native Entwicklung mit AWS vermieden werden.